Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mietendeckel Ja oder Nein? Rheinschiene muss bezahlbar bleiben!

Termin

Datum:
31. August
Zeit:
10:00 bis 13:00

Veranstalter

SPD Fraktion NRW

Veranstaltungsort

Köln-Ehrenfeld, Bürgerzentrum
Venloer Straße 42
50825 Köln
NRWDeutschland
Website:
www.spd

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Mietendeckel Ja oder Nein? Rheinschiene muss bezahlbar bleiben!

Der erhebliche Mangel an bezahlbarem Wohnraum ist die soziale Frage unserer Zeit. Bundesweit geben laut Studie der Hans-Böckler-Stiftung Menschen mehr als  30 % ihres Nettoeinkommens allein für die Bruttokaltmiete aus. Dies trägt nicht nur zur Verarmung von Menschen bei, sondern bedroht mittel- und langfristig den sozialen Frieden in unserem Land. Diese Entwicklung ist besorgniserregend und zeigt, dass auch in NRW dringender Handlungsbedarf besteht. In Berlin ist durch den sogenannten Mietendeckel eine staatliche Mietpreisbremse ermöglicht. Ist der Mietendeckel ein Modell für NRW, oder müssen wir eine spezifische Form entwickeln?

Vor diesem Hintergrund laden Gabriele Hammelrath und Jochen Ott zu einer gemeinsamen Podiumsdiskussion mit Vertreter_innen des Mietervereins Köln, der GAG, dem Bundesverbands Freier Immobilien- und Wohnunternehmen NRW und des Verbandes Haus & Grund Nordrhein-Westfalen ein.

Einladung, Anmeldung und weitere Infos unter: Einladung_Veranstaltung_Mietendeckel_in_NRW_31.08.2019