Jochen Ott, MdL

Landtag NRW

Platz des Landtags 1

40221 Düsseldorf
(0211) 884-2323
SPD-Bürgerbüro Porz

Hauptstraße 327

51143 Köln
(02203) 18 34 522
Gemeinschaftsbüro der Kölner SPD-Landtagsabgeordneten

Magnusstraße 18b

50672 Köln
(0221) 99 55 99 74

Geboren am 9. Mai 1974 in Köln-Porz
verheiratet, 3 Töchter

Aktuelle Funktion innerhalb der SPD:

seit 2001
Vorsitzender der KölnSPD

seit 2004
Mitglied des Landesvorstands der NRWSPD

seit 2008
stellv. Vorsitzender der NRWSPD

seit 2010
Mitglied der SPD-Fraktion im Landtag NRW

 

Beruflicher Werdegang:

1994-1999
Studium der Geschichte, Sozialwissenschaften und Kath. Religion an der Universität zu Köln und am Kings College London

2000-2001
Referendariat am Rhein-Gymnasium in Köln

seit 2002
Studienrat für die Fächer Geschichte, Sozialwissenschaften und Katholische Religion an der Gesamtschule Brühl

seit 2010
Oberstudienrat a.D.

 

Politischer Werdegang:

1992
Eintritt in die SPD

1997-2001
Ortsvereinsvorsitzender in Köln-Höhenberg, Vorsitzender im Stadtbezirk Kalk

seit 2001
Vorsitzender der KölnSPD

2004-2010; 2014/15
Mitglied des Rates der Stadt Köln

seit 2004
Mitglied des Präsidiums der NRWSPD

2005-2010
Leitung der Projektgruppe „Beste Bildung für NRW“ (gemeinsam mit Ute Schäfer)

seit 2008
Stellvertretender Vorsitzender der NRWSPD

2010-2012
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen
Mitglied im Ausschuss für Schule und Weiterbildung; Mitglied und Sprecher im Ausschuss Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr; Mitglied der Enquetekommission „Wohnungswirtschaftlicher Wandel und neue Finanzinvestoren auf den Wohnungsmärkten in NRW“

2010-2012
Leitung der Projektgruppe „Infrastruktur“ der NRWSPD

2012-2017
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender, zuständig für die Bereiche Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr sowie Klimaschutz, Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

2014-2016
Leitung Projektgruppe „Große Städte – ländlicher Raum“ (gemeinsam mit Thorsten Kluthe)

2015
Kandidatur bei der Kölner Oberbürgermeisterwahl

2017
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen
Schulpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion