Jochen Ott lädt zum Kinder-Ponyreiten ein

Jochen Ott lädt zum Ponyreiten
Jochen Ott lädt zum Ponyreiten

Am Sonntag, dem 15. April geht es ab 14 Uhr endlich wieder richtig „rund“, wenn Jochen Ott Familien mit Kindern zum Ponyreiten an der Zündorfer Groov einlädt.

Am Treffpunkt Burgweg/Spielplatz können sich die Kinder anmelden, um mit zwei Liburer Ponys eine Runde querfeldein zu reiten. Dazu der bisherige SPD-Landtagsabgeordnete und erneute Kandidat für den Düsseldorfer Landtag:

„Vor 20 Monaten bin ich erstmals in den Landtag eingezogen. In dieser Zeit habe ich einen Schwerpunkt auf das Thema „Bildung“ gelegt. Dieses Thema bewegt Köln, und es bewegt auch mich!“

Die NRWSPD hat Studiengebühren abgeschafft, einen historischen Schulfrieden erreicht und setzt sich weiterhin für den U3-Ausbau und eine weitgehende Beitragsfreiheit in Kitas ein.

„Ich würde mich sehr freuen, wenn wir gemeinsam einen schönen Tag mit unseren Kindern an der Groov verbringen. Während die Kleinen die Runde mit den Ponys ziehen, stehe ich als Landtagskandidat für Gespräche zur Verfügung“, so der dreifache Familienvater Jochen Ott.